Zu Besuch bei den Kreuzenstein-Alpakas

Vier Klassen unserer Schule besuchten an zwei Tagen die Kreuzenstein-Alpakas in Leobendorf (5. und 6. Klasse: 15. Juni, 1. und 2. Klasse: 19.Juni).

Vorerst genossen wir den herrlichen Blick auf Leobendorf, dann führte uns Herr Anton Minnich in den Stall und wir lernten die Alpakas und Lamas kennen. Wir erfuhren die Namen der Tiere und interessante Informationen über sie. Außerdem wurden die Tiere erst kürzlich geschoren und Herr Minnich zeigte uns die Wolle.

    

Danach wanderten wir mit den Lamastuten Prinzessin und Escada auf idyllischen Wegen zwischen Weingärten und Feldern, immer ein Erwachsener und ein Kind führten jeweils eines der Lamas. Die Tiere wirkten beruhigend auf unsere SchülerInnen und sie erfreuten sich sehr an der Wanderung mit dieser besonderen Begleitung!

   

Herr Anton Minnich zeigte nicht nur Geschick im Umgang mit den Tieren, sondern auch ein gutes Gespür und viel Freundlichkeit für unsere Schülerinnen und Schüler.

Vielen Dank für diesen schönen Ausflug!